Einträge von Svenja

, ,

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) ab 01. August 2019

Wir suchen zum 01. August 2019 einen Auszubildenden zum Industriekaufmann (m/w)   Als Auszubildender (m/w) im Bereich Industrie erwarten Sie spannende Themen und vielseitige Möglichkeiten: Einsatz in den Fachbereichen Controlling, Marketing, Personalwesen, Logistik, Einkauf und Vertrieb Kennenlernen betrieblicher Prozesse, strategischer Unternehmensführung und moderner Kommunikationstechniken Umfassende Einblicke in ein Industrieunternehmen mit vielseitigen Perspektiven für den beruflichen Start nach […]

,

FMB care zeigt in ALTENHEIM mehr zum Pflegebett Formidabel.

Soviel Freiheit wie möglich. So viel Schutz wie nötig. Wir von FMB care tun alles dafür. Dafür haben wir das Niedrigst-Pflegebett FORMIDABEL entwickelt. Mit diesem Pflegebett löst sich FMB care bewusst von eingefahrenen Denkstrukturen in der Pflege: Ein flexibles Seitenschutz-System verbindet auf optimale Weise Freiheit und Schutz für den Bewohner – ganz im Sinne des Expertenstandards […]

,

Nächste Techniker-Schulung am Donnerstag, den 28. März 2019.

Melden Sie Ihren Mitarbeiter zur Techniker-Schulung an: Am Donnerstag, den 28. März 2019, findet unsere nächste Techniker-Schulung statt. Ziel der FMB care Techniker-Schulung ist es, die Teilnehmer über die Anwendung des MPG, der MPBetreiberV und BGV A3 zu informieren und sie zu befähigen, eine technische Kontrolle, die Durchführung von Fehlerdiagnosen, eine Reparatur oder den Austausch […]

,

FMB care präsentiert das etwas andere Pflegebett Formidabel in ALTENHEIM.

Freiheit und Schutz neu definiert mit dem Pflegebett Formidabel. Das Niedrigst-Pflegebett Formidabel setzt neue Maßstäbe und trägt den aktuellen Entwicklungen im Pflegebereich umfassend Rechnung. Der innovative Seitenschutz kann bei Bedarf kopf- und fußseitig werkzeuglos angebracht werden – muss aber nicht. Dieser Seitenschutz ohne gefährdende Stangen und Traversen besteht aus einem hautsympatischen Netzgewebe, das ein Durchgreifen […]

, ,

FMB care ist dabei: Wir machen 2018 mit bei ÖKOPROFIT

FMB care ist dieses Jahr Teilnehmer des „Ökologischen Projekts Für Integrierte Umwelt-Technik“. ÖKOPROFIT ist in Deutschland und vielen anderen Ländern ein Kooperationsprojekt zwischen Kommunen und der örtlichen Wirtschaft mit dem Ziel der Betriebskostensenkung unter gleichzeitiger Schonung der natürlichen Ressourcen. In diesem Jahr engangiert sich auch FMB care als ÖKOPROFIT-Betrieb im Kreis Paderborn. „Zusammen mit anderen […]

,

Die erste Techniker-Schulung im neuen Jahr!

Es geht weiter! Am 14. Februar 2019 findet die erste Techniker-Schulung im neuen Jahr statt. Ziel ist es, die Teilnehmer über die Anwendung des MPG, der MPBetreiberV und der BGV A3 zu informieren und zu befähigen, eine technische Kontrolle oder eine Reparatur/Austausch von Ersatzteilen an FMB Pflegebetten durchzuführen. Anmelden können Sie sich bei Heike.Grochowski@fmb-care.de oder unter 05258-98090-14.

,

Neu im Vertrieb für Norddeutschland

Seit Anfang November verstärkt Anika Keddy FMB care im Vertrieb für Norddeutschland. Mit ihren mehrjährigen Erfahrungen im Vertrieb für einen weltweit führenden Hersteller für Materialien für den Objektbereich ist Frau Keddy die ideale Gesprächspartnerin für alle Pflegeheime, die von der der FMB Leitidee „care & interior“ profitieren wollen. Für einen erfolgreichen Start wünschen wir Anika […]

Neu: Der Hauptkatalog von FMB care ist da

Erfahren Sie auf 48 Seiten, warum FMB care Pflegebetten genau so und nicht anders entwickelt hat und made in Germany produziert. Formidabel, Belvita, und Move heißen die drei Grundmodelle der Full-Range Pflegebetten von FMB care. Sie werden in unterschiedlichen Modell-Varianten und vielen Formdesigns und Farbdekoren angeboten, abgestimmt auf das Wohlbefinden der Bewohner und die Ansprüche […]

Formidabel kann viele der 30.000 Stürze p.a. aus dem Pflegebett vermeiden

Alle reden von der Vermeidung von FEMs. Wir von FMB care tun was dafür: Mit unserem Formidabel ließen sich viele der 30.000 Stürze p.a. aus dem Pflegebett vermeiden. Das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie und Geriatrie: Mehr als die Hälfte aller Bewohner in Pflegeheimen stürzen wenigstens einmal im Jahr. Hüftfrakturen sind […]